EXPRESSO MISSION

UMWELTPOLITIK

Der Umweltschutz gehört zu unseren Unternehmenszielen und ist Bestandteil unserer Unternehmensstrategie. Wir gehen mit unseren Ressourcen sparsam um. Dies gilt für unsere Produktionsprozesse und Produkte.

Ziel unserer Umweltpolitik ist es, Umweltschutz und Wirtschaftlichkeit in Einklang zu bringen. Die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften und behördlichen Auflagen ist für uns selbstverständlich. Wir verpflichten uns, den Umweltschutz in unserer Produktion und bei unseren Produkten ständig weiter zu entwickeln. Wir wollen unsere Mitarbeiter vor gesundheitlichen Beeinträchtigungen bewahren. Unsere Produkte sollen unsere Kunden ergonomische, sichere, produktive und umweltverträgliche Lösungen sein.

Umweltschutz, Arbeits- und Produktsicherheit, sowie Ergonomie sind daher wichtige Bestandteile in unserem Produktentwicklungsprozess. Dabei bemühen wir uns, den Ressourceneinsatz, den Energieverbrauch und die Emissionen kontinuierlich zu reduzieren, sowie den Einsatz umweltschädlicher Stoffe zu vermeiden. Voraussetzung für einen erfolgreichen Arbeits- und Umweltschutz sind verantwortungsbewusste Mitarbeiter. Mit Hilfe von Informationen und Schulungen schaffen wir ein Umweltbewusstsein bei unseren Mitarbeiter. Wir haben in unserer Organisation die Zentralfunktion einer Qualitätsmanagement- und Umweltschutzbeauftragten, die alle Qualitäts- und Umweltmaßnahmen koordiniert und steuert, sowie unser Qualitäts- und Umweltmanagementsystem im Management-Handbuch dokumentiert. Für die Durchführung, Erhaltung und ständige Verbesserung dieses Systems sind alle Mitarbeiter verantwortlich. Diese Umweltpolitik stellen wir unseren Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten, der Öffentlichkeit und allen interessierten Kreisen zur Verfügung.

FAIRNESS UND TOLERANZ

Unseren Wettbewerbern begegnen wir als faire Konkurrenten, die am Markt geltende Spielregeln einhalten. Wir achten die Gesetze und Regeln der Länder, in denen wir tätig sind. Wir sind für Chancengleichheit und gegen jede Form von Diskriminierung. Geschäftspartnern gegenüber verhalten wir uns zuverlässig und kommunizieren ehrlich.

QUALITÄTSANSPRUCH

Mit der Qualität unserer Produkte sind wir der höchsten Zufriedenheit unserer Kunden und Eigentümer verpflichtet. Stabile Produktionsprozesse in einem gelebten Qualitätsmanagementsystem nach DIN/ISO 9001 gewährleisten eine besonders gute, gleichbleibende Beschaffenheit. Wir halten engen Kontakt zu unseren Kunden und wollen ein tiefes Verständnis für ihre Bedürfnisse und die Nutzung von Technologien aufbauen. Wir nehmen Herausforderungen an, um sie zu bewältigen, hinterfragen selbstkritisch unsere Ergebnisse und wollen immer noch einen Schritt weitergehen. Unser Handeln ist geprägt von all dem, was das Qualitätssiegel EXPRESSO ausmacht und damit dem Anspruch, all das, was wir tun, bestmöglich zu tun. 

DENKEN UND HANDELN

Zu den Führungsprinzipien unseres Unternehmens zählen langfristiges Denken, Transparenz mit flacher Hierarchie, Dezentralisierung und die Beteiligung der Mitarbeiter am Unternehmenserfolg. Unternehmerisch denken und handeln bedeutet: entscheiden, gestalten, verantworten, weiterentwickeln. Damit unsere Mitarbeiter Verantwortung in diesem Sinne übernehmen können, bieten wir Arbeitsplätze mit vielfältigen Aufgaben und einem möglichst großen Entscheidungsspielraum. Wir setzen unsere Ressourcen dafür ein, Trends in unserem Umfeld aufzuspüren und frühzeitig die Technologien dafür zu entwickeln.